Die Autorin Rena K. Wendell

Von Frau, mit Frau, nicht nur für Frau

In meinen Geschichten spielen Frauen die Hauptrollen. Ich mag Frauen.

"Ach, die schreibt Frauenliteratur!" Das immer noch abfällig belächelte und außerdem künstlich geschaffene Genre der Frauenliteratur ist mir immer schon sauer aufgestoßen: Es gibt ja auch nicht den Begriff "Männerliteratur". Natürlich nicht, weil das ist die "normale" Literatur. Was Frauen als Autorinnen, Filmemacherinnen usw. schaffen, ist immer das "andere". Simone de Beauvoir dürfte sich auch nach über 70 Jahren ziemlich frustriert im Grabe umdrehen. Aber das ist ein anderes Thema. 

Ich schreibe einfach Geschichten über Menschen und für Menschen. Damit auch für Männer, zumindest für die emanzipierten.

Thematisch lege ich mich nicht fest, wie ich mich auch im Denken nie habe begrenzen lassen. Aber es gibt ein paar rote Fäden, die sich durch all mein Schreiben ziehen: Tiefgründigkeit, Witz, Ironie, virtuose Sprache, Mut zu Gefühlen, hinter das "Normale" zu schauen. LeserInnen einzuladen, sich ins Geschehen hineinziehen zu lassen. Und vielleicht - dann habe ich gut geschrieben  - stellen sie beim Schmunzeln, Lachen, Sich-Ärgern oder Mit-Leiden fest: "Uh, so bin ich ja auch!" oder "Das kenne ich irgendwie von mir!"

Was macht gute Schreibe aus? Sie ist Kino zum Lesen: Ich lese nicht über, ich bin dabei. Zugegeben meine subjektive Interpretation.

Lyrik

  • 1

Impressum

Die Internetseite www.renakwendell.de wird von Rena K. Wendell betrieben in Vertretung durch:

Karin Zick
Klenzestr. 75
80469 München

Fon: 089/20 23 28 62
Mail: rkw (at) renakwendell.de
Copyright-Hinweise:
Sämtliche Inhalte - Texte und Fotos - auf dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht.

Bildquellen:
Die Autorenfotos stammen von Marian Nofal, München: https://www.fotocommunity.de/fotograf/marian-nofal-fotografie/2466139

Hinweise zum Datenschutz

© 2021 Rena K. Wendell

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.